Webinar: Wie Low-Code die Lücke vom Programmierer zum Anwender schließt

Anwendungen für das eigene Unternehmen erstellen, ohne lange zu programmieren? Was sich erstmal nach einem unerreichbaren Versprechen anhört, hat sich inzwischen zu einem festen Platz in so manchen Unternehmen gemausert. Doch heißt das jetzt, dass die IT- und Entwicklungsabteilung obsolet wird? Mitnichten. Wir geben im Webinar Aufklärung zum Thema Low-Code, Vor- und Nachteilen sowie verschiedenen Einsatzgebieten.

Folgende Fragen und mehr beantworten wir im Webinar:

  • Was genau ist eigentlich Low-Code Development?
  • Was ist der Unterschied zu No-Code und klassischer Programmierung?
  • Wem gebe ich die Tools an die Hand in meinem Unternehmen?
  • Wo kann ich messbare Verbesserung erwarten?

Ihre Referentin

Katrin Bichlmeier kümmert sich bei iTiZZiMO um Produktmarketing und Schulungen der Simplifier Plattform. Sie unterstützt unsere Kunden dabei, die Plattform erfolgreich einzusetzen.

Weitere Simplifier Webinare

Möchten Sie wissen, welche Apps noch mit dem Simplifier umsetzbar sind? Wie wäre es zum Beispiel mit einer App zum Auslesen von Maschinendaten oder einer SAP Integration? Schauen Sie sich doch gleich noch unsere anderen Simplifier Webinare an.

zu den webinaren

Verwandte Beiträge

Keine Beiträge gefunden

single.php